Seminar Angebot für 2019 bis 2020

April 2019

29. Apr.

Übe-Abend für fortgeschrittene FamilienstellerInnen

mehr erfahren

Mai 2019

4. Mai.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

10. - 12. Mai.

Ausbildung Familienstellen

mehr erfahren

11. Mai.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

Juni 2019

3. Jun.

Übe-Abend für fortgeschrittene FamilienstellerInnen

mehr erfahren

3. Jun.

Übe-Abend für fortgeschrittene FamilienstellerInnen

mehr erfahren

29. Jun.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

August 2019

31. Aug.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

Oktober 2019

5. Okt.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

November 2019

23. Nov.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

Dezember 2019

7. Dez.

Familienaufstellung - FÜR JEDERMANN

mehr erfahren

Der Hellinger Freundeskreis:
trifft sich an jedem 3. Mittwoch im Monat ohne Anmeldung – in meiner Praxis um 18.30 Uhr bis ca. 20.00 Uhr, außer in den Ferien. Jeder am Familienstellen Interessierte ist herzlich willkommen und kann seine Fragen stellen. Wir meditieren, hören, diskutieren, lesen, schauen und lassen uns bewegen von den Ordnungen der Liebe nach Bert Hellinger. 
Die Termine für 2019 sind: 

23. Jan. (ausnahmsweise am 4. Mittwoch im Monat), 20. Febr., 20. März, 17. April , 15. Mai, 19. Juni, Juli/ Aug. Ferien, 18. Sept., Okt. Ferien, 20. Nov., 18. Dez. mit Weihnachtsfeier.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Anmeldebedingungen bei Seminaren:
Bitte, melden Sie sich telefonisch oder schriftlich per Post, Mail oder Fax zu den Seminaren verbindlich an. Sie erhalten dann eine Anmeldebestätigung mit Wegbeschreibung. Absagen werden bis 2 Wochen vor Seminarbeginn angenommen, ansonsten fällt die Kursgebühr an. Sollte ein Teilnehmer an einem Termin verhindert sein, kann er diesen Termin beim nächsten Kurs nachholen. Die Kursgebühr wird nicht zurückerstattet, wenn ein Teilnehmer zum Seminar zu spät erscheint oder das Seminar vorzeitig verlässt. Wer sich in einer Heilbehandlung oder Therapie befindet, möge nach seinem Ermessen mit seinem Therapeuten die Teilnahme an diesen Seminaren besprechen.